Take a fresh look at your lifestyle.

HARTMANN Vorlagen – Molicare Form

Gesundheitsprodukte der Firma HARTMANN bieten ein ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis. Nicht ohne Grund sind sie in unzähligen Pflegeheimen und Krankenhäuser zu finden. In diesem Ratgeber Artikel möchten wir Ihnen die Vorlagen mit der Bezeichnung »Molicare Form« genauer vorstellen.

0

Sehr bewährte und beliebte Inkontinenzvorlagen

Bei Inkon­ti­nenz haben sich ver­schie­de­ne auf­sau­gen­de Hilfs­mit­tel bewährt. Zu den belieb­tes­ten gehö­ren ana­to­mi­sche Vor­la­gen. Sie sind ein­fach anzu­wen­den, geschlechts­neu­tral und zeich­nen sich durch eine hohe Saug­kraft aus.

Dar­über hin­aus kön­nen Sie sind für Frau­en und Män­ner glei­cher­ma­ßen geeig­net und kön­nen sowohl von akti­ven als auch bett­lä­ge­ri­gen Pati­en­ten getra­gen wer­den. Im Ver­gleich zu Inkon­ti­nenz Pants sind Vor­la­gen viel atmungs­ak­ti­ver und günstiger.

Inkon­ti­nenz­vor­la­gen wer­den von vie­len Her­stel­lern ange­bo­ten. Zu den bekann­tes­ten gehört die Fir­ma Hartmann.

Inkontinenz Markenprodukte für Damen und Herren

Die Hart­mann Grup­pe gehört zu den ältes­ten und bekann­tes­ten Her­stel­lern von auf­sau­gen­den Inkon­ti­nenz-Hilfs­mit­teln in Deutsch­land. Noch heu­te pro­du­ziert im Stamm­werk in Hei­den­heim an der Brenz die ältes­te Ver­band­stoff­fa­brik Deutsch­lands ein brei­tes Sor­ti­ment an Medi­zin- und Hygieneartikeln.

Im Jahr 2018 konn­te die Hart­mann Grup­pe ihr 100-jäh­ri­ges Bestehen fei­ern. Kern des umfang­rei­chen Sor­ti­ments sind Pro­duk­te zur Wund­be­hand­lung (Fixier­bin­den, Wund­auf­la­gen, Pflas­ter). Dazu kommen:

  • Pro­duk­te zur Inkon­ti­nenz­ver­sor­gung (Inkon­ti­nenz­pants, Ein­la­gen, Vorlagen)
  • Haut­pfle­ge­pro­duk­te spe­zi­ell für Inkontinenz
  • Risi­ko­schutz im OP
  • Ers­te Hilfe
  • Immo­bi­li­sa­ti­on
  • Kom­pres­si­ons­the­ra­pie
  • Des­in­fek­ti­on

Im Bereich Inkon­ti­nenz­ver­sor­gung für Frau­en und Män­ner sind die Moli­Ca­re Pro­duk­te beson­ders popu­lär. Wegen ihrer guten Qua­li­tät und hohen Saug­kraft wer­den sie häu­fig in Kran­ken­häu­sern, Pfle­ge­hei­men und Reha-Kli­ni­ken verwendet.

Die meis­ten Kran­ken­kas­sen ver­sor­gen ihre Mit­glie­der mit Moli­Ca­re Pro­duk­ten lei­der nur gegen Zuzah­lung. Qua­li­tät hat ihren Preis. Die­ser Slo­gan gilt auch für Hart­mann MoliCare.

Welche Inkontinenzvorlagen gibt es von HARTMANN?

Der Medi­zin­pro­dukte­her­stel­ler hat 4 ver­schie­de­ne Inkon­ti­nenz­vor­la­gen im Programm.

1.) MoliCare Form

Bei den Pro­duk­ten han­delt es sich um ana­to­mi­sche Vor­la­gen, die sowohl von Damen als auch von Her­ren getra­gen wer­den kön­nen. Die Vor­la­gen eig­nen sich für Harn- und Stuhlinkontinenz.
Es gibt 2 Vari­an­ten mit unter­schied­li­cher Saugstärke:

  • 5 Trop­fen – Foli­en­ver­pa­ckung Grün
  • 6 Trop­fen – Foli­en­ver­pa­ckung Blau

Moli­Ca­re Form extra Vor­la­gen besit­zen einen drei­la­gi­gen Saug­kern, der gro­ße Men­gen an Flüs­sig­keit bin­den kann. Der Saug­kern ist ana­to­misch geformt und passt sich den Kör­per­kon­tu­ren opti­mal an. Eine Ver­teil­schicht lei­tet die Flüs­sig­keit schnell von der Haut weg und bin­det sie im Saug­kern. Die Außen­sei­te der Vor­la­ge besteht aus was­ser­un­durch­läs­si­ger Folie.

Ein inte­grier­ter Nässe­in­di­ka­tor zeigt an, wann es Zeit zum Wech­seln ist. Elas­ti­sche Fäden im Schritt­be­reich sor­gen für einen beque­men Sitz beim Laufen.

In einer Ver­kaufs­ver­pa­ckung befin­den sich 30 Vor­la­gen. Frü­her hieß das Pro­dukt ehe­mals MoliForm.

2.) MoliCare Premium Form

Im Auf­bau sind Moli­Ca­re Pre­mi­um Form Vor­la­gen iden­tisch zu den Moli­Ca­re Form Pro­duk­ten. Die Innen­sei­te ist ein wei­ches Vlies mit anti­bak­te­ri­el­ler Beschich­tung. Dar­un­ter folgt eine Schicht, die Flüs­sig­keit rasch auf­nimmt und gleich­mä­ßig über den eigent­li­chen Saug­kern ver­teilt. Dort wird der Urin durch Umwand­lung in ein Gel gebunden.

Die Außen­sei­te besteht aus einem tex­til­ar­ti­gen Gewe­be, das weich und fest zugleich ist. Ein inte­grier­ter Nässe­in­di­ka­tor zeigt an, wenn es Zeit ist, die Vor­la­ge zu wechseln.

Zur Kenn­zeich­nung der Saug­stär­ke ver­wen­det Hart­mann die Dar­stel­lung von Trop­fen auf der Ver­pa­ckung. Je mehr Trop­fen, um so höher die Saug­stär­ke. Die Bezeich­nung des Pro­dukts gibt eben­falls Hin­wei­se auf die Saug­stär­ke (nach ISO Norm für Inkon­ti­nenz­pro­duk­te):

  • nor­mal – 1.155 ml
  • nor­mal plus – 1.455 ml
  • extra – 1.626 ml
  • extra plus – 2.377 ml
  • super plus – 2.777 ml
  • extra plus MEN – 2.508 ml

3.) MoliNea

Die­se Vor­la­gen wur­den von Hart­mann spe­zi­ell für bett­lä­ge­ri­ge Pati­en­ten ent­wi­ckelt. Sie sind für Frau­en und Män­ner geeig­net. Moli­Nea Pads kön­nen sowohl bei Harn- als auch bei Stuhlin­kon­ti­nenz ver­wen­det wer­den. Die Pads haben eine lan­ge, recht­ecki­ge Form. Die Packung ist gelb gekenn­zeich­net. Die Pads gibt es in 2 ver­schie­de­nen Ausführungen:

  • Moli­Nea plus D: Saug­kis­sen mit voll­stän­di­ge Vlies­ab­de­ckung und rutsch­fes­te Außenfolie
  • Moli­Nea: Saug­kis­sen in Form lan­ger Strei­fen zur voll­stän­di­gen Abde­ckung der Geni­ta­li­en und des Anus. Moli­Nea Pads sind beson­ders weich und anschmieg­sam und zeich­nen sich durch eine hohe Saug­stär­ke aus.

4.) Strampelpeter Flockenwindeln

Die Vor­la­gen sind für Babys und Klein­kin­der bestimmt. Sie kön­nen bei leich­ter Inkon­ti­nenz ein­ge­setzt wer­den. Hart­mann bie­tet Stram­pel­pe­ter Flo­cken­win­deln in 2 Saug­stär­ken an. Ins­ge­samt gibt es 3 Varianten:

  • Stram­pel­pe­ter Flo­cken­win­deln (Klein­for­mat) für Babys: Grün
  • Stram­pel­pe­ter Flo­cken­win­deln Saug­stär­ke 1: Rot
  • Stram­pel­pe­ter Flo­cken­win­deln Saug­stär­ke 2: Lila

Das Klein­for­mat misst 30 x 11 cm, die bei­den ande­ren Vor­la­gen 35 x 11 cm.

Stram­pel­pe­ter Flo­cken­win­deln sind beson­ders weich und anschmieg­sam. Der Saug­kern besteht aus Zell­stoff­flo­cken. Die sind nicht nur sehr saug­fä­hig, son­dern auch haut­freund­lich. Die Flo­cken­win­deln eig­nen sich beson­ders für die Nacht.

Wie werden Hartmann Inkontinenz- Vorlagen angelegt?

Die Vor­la­gen kön­nen nur in Ver­bin­dung mit Hart­mann Fixier­ho­sen benutzt wer­den. Wie es der Name bereits ver­rät, geben die Fixier­ho­sen den Vor­la­gen Halt.

Das Anle­gen ist ganz ein­fach. Zuerst schlüp­fen Sie in die Fixier­ho­se, zie­hen sie aber noch nicht hoch. Sie ent­neh­men eine Vor­la­ge aus der Packung und ent­fal­ten Sie. Die Außen­sei­te ist farb­lich gekenn­zeich­net und beschrif­tet. Es gibt kein Vorn oder Hin­ten. Sie legen die Vor­la­ge in den Schritt­be­reich und zie­hen vorn und hin­ten, damit sie straff anliegt.

Danach zie­hen Sie die Fixier­ho­se hoch, sodass sie fest aber bequem sitzt. Die Vor­la­gen haben an den Sei­ten klei­ne Kle­be­strei­fen, die dafür sor­gen, dass sie in der Fixier­ho­se nicht verrutschen.

Tipp:

Vor jedem Anle­gen einer Vor­la­ge die Geni­ta­li­en mit lau­war­men Was­ser waschen. Das beugt Haut­krank­hei­ten vor.

Vor dem Kauf kostenlose Produktmuster bestellen!

Bevor Sie einen gro­ßen Kar­ton von Inkon­ti­nenz­vor­la­gen kau­fen, emp­feh­len Ihnen mit Nach­druck vor dem Bestel­len, diver­se Aus­füh­run­gen und Grö­ßen zu testen.

Sie erhal­ten die Pro­dukt­pro­ben kos­ten­los auf der Home­page von Hart­mann. Eine grö­ße­re Pro­dukt­viel­falt fin­den Sie jedoch in Online­shops, die sich auf Inkon­ti­nenz­pro­duk­te spe­zia­li­siert haben.

Wo können Sie Hartmann Vorlagen für Damen und Herren günstig kaufen?

Hart­mann Moli­ca­re Inkon­ti­nenz­pro­duk­te erhal­ten Sie in Dro­ge­rie­märk­ten und Sani­täts­häu­sern. Erfah­rungs­ge­mäß ist es jedoch bil­li­ger, sie online zu bestel­len. Ama­zon und INKOSHOP haben bei­spiels­wei­se sehr güns­ti­ge Angebote.

Alter­na­tiv kön­nen Sie bei Ihrer Kran­ken­kas­se ein Dau­er­re­zept für auf­sau­gen­de Inkon­ti­nenz-Hilfs­mit­tel ein­rei­chen. Dar­auf­hin setzt sich ein Lie­fe­rant mit Ihnen in Ver­bin­dung, der mit Ihrer Kran­ken­kas­se einen Ver­trag hat. Der schickt Ihnen eine Pro­be­pa­ckung mit ver­schie­de­nen Pro­duk­ten. Dar­un­ter befin­den sich mit Sicher­heit auch Vor­la­gen von Hart­mann. In der Regel müs­sen Sie dafür jedoch eine Zuzah­lung leisten.

Das könnte Sie auch interessieren
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.