Take a fresh look at your lifestyle.
Kategorie

Kolumne

In unserem Kolumne- Bereich schildern Betroffene von Ihren Beschwerden, Krankheitsverlauf und geben persönliche Tipps und Ratschläge.

Wenn Sie uns eigene Inkontinenz Erfahrungsberichte schildern möchten, schreiben Sie uns bitte eine Email.

Peter, 61 Teil 16: Beschneidung nach Inkontinenz

Beschneidung nach Inkontinenz / Prostata-OP Wenn Männer Prostatakrebs entwickeln, schlägt der Urologe in den meisten Fällen eine operative Entfernung der Prostata vor (radikale Prostatektomie). Die Folgeerscheinungen und Nebeneffekte…

Peter, 61 Teil 15: Reha nach Bestrahlung

Über ein halbes Jahr dauert meine Therapie seit meiner Prostata-OP bereits. Ich musste nach der Entfernung der Vorsteherdrüse auch eine Bestrahlung über mich ergehen lassen. In diesem Kolumnenbeitrag beschreibe ich Ihnen den Werdegang…

Peter, 61 Teil 14: Meine Strahlentherapie

Wenn Sie meine vorherigen Kolumnen gelesen haben, werden Sie feststellen, dass eine Prostataerkrankung mit sehr vielen Höhen und Tiefen verbunden ist. In diesem Beitrag schreibe ich Ihnen, wie ich meine ersten 2 Wochen der Strahlentherapie…

Peter, 61 Teil 13: Inkontinenz im Alltag

In zwölf vorherigen Kolumne-Artikeln beschrieb ich, Peter - 61 Jahre alt - wie es zu meiner Harninkontinenz gekommen ist. Ich hoffe, dass ich Betroffenen helfen kann, sich mit den Problemen und Lösungen in Beruf, Alltag und Familie…

Peter, 61 Teil 12: Partnerschaft mit Inkontinenz

Wenn eine Mann oder eine Frau von Inkontinenz betroffen ist, ist das nicht nur für den Betroffenen eine persönliche Belastung. Der Lebenspartner bekommt von den Begleiterscheinungen einer Harninkontinenz alles ganz genau mit. Erfahren Sie…

Peter, 61 Teil 11: Harninkontinenz bei Nacht

In der Nacht sorgen Regenerationsprozesse dafür, dass sich der Körper erholen kann. Allerdings verlieren wir im Schlaf die Kontrolle über viele Körperfunktionen. Inkontinente Menschen fürchten sich davor, morgens in einem nassen Bett…

Peter, 61 Teil 10: Die Sinntalklinik in Bad Brückenau

Meine vierwöchige Rehabilitationsmaßnahme der Deutschen Rentenversicherung in Bad Brückenau verging wie im Fluge. In diesem Beitrag fasse ich meine Impressionen des Klinikaufenthaltes zusammen. Meine Harninkontinenz hat sich dort leicht…

Peter, 61 Teil 9: Freizeit & Wochenende in der Reha

Viele Patienten, die eine Reha-Maßnahme verordnet bekommen fragen sich sicherlich, wie man seine Freizeit und die Wochenenden gestaltet. Überraschenderweise werden in den meisten Klinken abwechslungsreiche Freizeitangebote gemacht. Ich habe…

Peter, 61 Teil 8: Psychotherapie und Gruppentherapie

In meinen vorherigen sieben Kolumne- Beiträgen habe ich berichtet, wie meine Prostatakrebserkrankung verlief. Nach der Diagnosestellung, meiner Prostata-OP und einem mentalen Hänger zu Hause, trat ich optimistisch meine Reha-Maßnahme in der…

Peter, 61 Teil 7: Reha Sport & Physiotherapie

Nachdem ich nun schon drei Wochen meiner Reha-Maßnahme in der Sinntalklinik verbrachte, möchte ich ebenfalls von einer Prostatektomie betroffenen Leidensgenossen einen kleinen Einblick in den Alltag einer Reha-Klinik geben. In diesem Teil…

Peter, 61 Teil 6: Die ersten Tage in der Reha-Klinik

Um die psychische Tortur der Krebsdiagnose, die Folgen der Operation und den Inkontinenz- Schock schnellstmöglich zu verarbeiten, bietet die Deutsche Rentenversicherung eine kostenlose Anschlussheilbehandlung an. Ich empfehle wirklich Jedem…

Peter, 61 Teil 5: Anmeldung zur ReHa – Maßnahme

Sinn und Zweck von ReHa Maßnahmen ist die schnelle Wiedereingliederung in das Berufsleben. In den meisten Fällen wird nach einer Prostataoperation eine Anschlussheilbehandlung in einer Kurklinik bewilligt. Die Kosten werden von der…

Peter, 61 Teil 4: Inkontinent nach Prostataoperation!

In diesem Artikel schildere ich Ihnen meine Erlebnisse nach der Prostataoperation. Dem Tod von der Schippe gesprungen stelle ich eine Woche nach meiner OP entsetzt fest: Ich bin inkontinent! Und: Ich laufe aus und kann nichts dagegen tun!…

Peter, 61 Teil 3: Ablauf meiner Prostata Operation

Dies ist der dritte Teil meines Weges von der Diagnosestellung bis zur Prostataoperation. In diesem Blog- Beitrag möchte ich Ihnen erzählen, was ich erlebte, dachte und fühlte. Was bei meiner OP ablief, weiß ich natürlich nicht. Es kam im…

Peter, 61 Teil 2: Warten zwischen Diagnose & Prostata-OP

Die Zeit zwischen der Erkenntnis, dass ich Krebs hatte und dem Prostata-OP-Termin kam mir unendlich vor. Ich schwebte "zwischen der Hoffnung, dass die Krankheit wie ein Schnupfen von alleine weg geht" und der bitteren Wahrheit, dass die…