Take a fresh look at your lifestyle.

seguna MEN Inkontinenz-Einlagen für Männer

0

Inkontinenz bei Männern: Nur eine Frage des Alters!

Wenn Men­schen bei ihrer Kon­trol­le über die Urin­aus­schei­dung Schwie­rig­kei­ten haben, spricht der Medi­zi­ner von Harn­in­kon­ti­nenz. Im Volks­mund wird der unlieb­sa­me Zustand Bla­sen­schwä­che genannt. Allein in Deutsch­land sind schät­zungs­wei­se mehr als 9 Mil­lio­nen Frau­en und Män­ner davon betroffen.

Die Anzahl der Betrof­fe­nen steigt mit zuneh­men­dem Alter beson­ders bei Män­nern. Exper­ten schät­zen, das bis zu einem Drit­tel der älte­ren Män­ner an Inkon­ti­nenz lei­den. Es wird zwi­schen fol­gen­den Inkon­ti­nenz­for­men entschieden:

  • Dran­gin­kon­ti­enz – Die Per­son ver­spürt einen star­ken Harn­drang, gefolgt von einem ver­se­hent­li­chen Auslaufen.
  • Belas­tungs­in­kon­ti­nenz – Harn­ver­lust wird durch schnel­le Bewe­gun­gen oder Druck aus­ge­löst, bei­spiels­wei­se durch Husten.
  • Über­laufin­kon­ti­nenz – Die Bla­se ist so voll, dass sie ausläuft.
  • Funk­tio­nel­le Inkon­ti­nenz – Kör­per­li­che Behin­de­run­gen, Hin­der­nis­se oder Schwie­rig­kei­ten hin­dern eine Per­son dar­an, recht­zei­tig zur Toi­let­te zu gelangen.
  • Gemisch­te Inkon­ti­nenz – Inkon­ti­nenz, die in zwei oder mehr Kate­go­rien fällt.

Ursachen und Hilfe bei männlicher Inkontinenz

Dass Män­ner mit zuneh­men­dem Alter häu­fi­ger eine Harn­in­kon­ti­nenz ent­wi­ckeln, kann das Ergeb­nis kör­per­li­cher Ver­än­de­run­gen sein. Chro­ni­scher Hus­ten, Fett­lei­big­keit, Harn­wegs­in­fek­tio­nen, schwa­che Becken­bo­den- und Schließ­mus­keln, Ner­ven­schä­den, eine ver­grö­ßer­te Pro­sta­ta, Pro­sta­ta­krebs oder neu­ro­lo­gi­sche Stö­run­gen sind mög­li­che Ursa­chen. Rau­chen, Alko­hol trin­ken und kör­per­li­che Inak­ti­vi­tät begüns­ti­gen die­se Faktoren.

In jedem Fal­le ist eine ärzt­li­che Unter­su­chung emp­feh­lens­wert um die genau­en Ursa­chen zu ermit­teln. Die Behand­lung der Inkon­ti­nenz hängt von der Ursa­che des Pro­blems ab. Der Behand­lungs­plan umfasst wahr­schein­lich neben der Medi­ka­ti­on auch eine Ände­rung des Lebens­stils. In eini­gen Fäl­len kön­nen fort­ge­schrit­te­ne­re Ver­fah­ren oder Ope­ra­tio­nen erfor­der­lich sein.

Gegen die Harn­in­kon­ti­nenz selbst hel­fen auf­sau­gen­de oder ablei­ten­de Hilfsmittel.

Seguna – Professionelle Inkontinenz-Hilfe

Eine Mar­ke für Inkon­ti­nenz­ma­te­ri­al ist »segu­na«. Her­stel­ler und Ver­mark­ter ist die Fir­ma MEDI-MARKT Home Care Ser­vice GmbH. Die­ses in Mann­heim ansäs­si­ge Unter­neh­men hat sich auf die Ver­sor­gung mit medi­zi­ni­schen Hilfs- und Ver­brauchs­mit­teln spe­zia­li­siert. Seit mehr als 20 Jah­ren steht die indi­vi­du­el­le Bera­tung der Pati­en­ten im Mittelpunkt.

Als zuver­läs­si­ger Part­ner arbei­tet die MEDI-MARKT GmbH seit Jah­ren sehr erfolg­reich mit Apo­the­ken und Sani­täts­häu­sern zusam­men. Dort wird der Anbie­ter wegen sei­ner qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Pro­duk­te und sei­ner attrak­ti­ven Preis­ge­stal­tung geschätzt. Zur Ver­sor­gung der Pati­en­ten steht Händ­lern und Kun­den ein spe­zi­el­ler Online­shop mit Pro­duk­ten aus dem Bereich Inkon­ti­nenz­hil­fen zur Verfügung.

Der­zeit wer­den unter der Pro­dukt­se­rie »segu­na Men« zwei Inkon­ti­nenz-Ein­la­gen zur Ver­wen­dung in klas­si­scher Her­ren­un­ter­wä­sche angeboten:

  • Seguna Men plus

    »segu­na Men plus« ist eine spe­zi­ell für Män­ner ent­wi­ckel­te Ein­la­ge für leich­te Inkon­ti­nenz. Die­se wur­de beson­ders auf die männ­li­che Ana­to­mie abge­stimmt und garan­tiert durch ihre drei­ecki­ge Scha­len­form ein hohes Maß an Kom­fort und Sicherheit.

    Im Ver­gleich zur segu­na Man Extra ist die­se Vari­an­te mit einer Län­ge von etwa 25 cm deut­lich kür­zer. Die Brei­te im obe­ren Bereich beträgt ca. 19 cm und im Schritt­be­reich 11 cm.

    Durch ein zusätz­li­che Ver­tei­ler­schicht ist eine schnel­le Flüs­sig­keits­auf­nah­me in den Super­ab­sor­ber gewähr­leis­tet. Auf­fäl­lig ist das auf­ge­press­te Rau­ten­mus­ter, wel­ches die Uri­n­auf­nah­me beschleu­nigt. Die PLUS-Aus­füh­rung kann 416 ml Harn aufnehmen.

    Ein seit­li­cher Aus­lauf­schutz ver­hin­dert das Aus­lau­fen von schwall­ar­tig auf­tre­ten­der Stauflüs­sig­keit. Sie kann z.B. ent­ste­hen, wenn der Betrof­fe­ne von einem Stuhl aufsteht.

    Urin­ge­ruch kann auf­grund von aktiv geruchs­bin­den­den Stof­fen nicht auf­tre­ten, was den Pati­en­ten sehr entstresst.

    Auf der Rück­sei­te befin­den sich zwei brei­te Kle­be­strei­fen, die der atmungs­ak­ti­ven Ein­la­ge eine siche­re Befes­ti­gung und einen best­mög­li­chen Sitz ver­lei­hen. Die Kle­be­strei­fen sind haut­freund­lich, frei von Latex und wur­den der­ma­to­lo­gisch getestet.

    Die Ein­zel­pa­ckung ent­hält 12 Her­ren­ein­la­gen. Die­se sind ein­zeln ver­packt und eig­nen sich gut zur dis­kre­ten Mit­nah­me für unterwegs.

  • seguna Men extra

    »segu­na Man extra« ist für Män­ner mit leich­ter bis mitt­le­rer Inkon­ti­nenz gedacht. Die eng in der Unter­ho­se anlie­gen­de Inkon­ti­nenz­ein­la­ge wur­de spe­zi­ell an die männ­li­che Ana­to­mie angepasst.

    Auch hier garan­tiert die Scha­len­form einen opti­ma­len Sitz und ein hohes Maß an Komfort.

    Die Brei­te die­ser Män­ner­ein­la­ge ist mit 19 cm im obe­ren Bereich und 11 cm im Schritt­be­reich mit der PLUS-Aus­füh­rung iden­tisch. Der Unter­schied ist jedoch die Län­ge, denn die Extra-Vari­an­te ist 32 cm lang und deckt den Damm­be­reich flä­chi­ger ab.

    Harn wird durch ein Zel­lu­lo­se-Flo­cken­kis­sen auf­ge­nom­men, das mit Super Absor­ber-Gra­nu­lat ange­rei­chert ist. Die­ses bin­det nicht nur Flüs­sig­kei­ten, son­dern auch Gerü­che. Eine zusätz­li­che Ver­tei­ler­schicht ermög­licht die schnel­le Auf­nah­me der Flüssigkeit.

    Sei­ten­bar­rie­ren aus Poly­ure­than gewähr­leis­ten einen opti­ma­len Auslaufschutz.

    Zur Fixie­rung befin­den sich auf der Außen­sei­te eben­falls zwei Kle­be­strei­fen. Sie wer­den von einem Sili­kon-Abdeck­strei­fen abge­deckt, auf dem Anwen­dungs­hin­wei­se auf­ge­druckt sind.

    Die Man Extra Sli­pein­la­gen sind in einer grau­en Foli­en­ver­pa­ckung ein­zeln ver­packt. Das 10 x 13 cm gro­ße Päck­chen fin­det auch dis­kret in einer Hosen­ta­sche Platz.

Anzei­ge

segu­na MEN güns­tig kaufen

Unterschied zwischen Seguna Men »plus« und »extra«

Die bei­den größ­ten Unter­schie­de oben genann­ter Pro­duk­te sind die Grö­ße und die Saug­stär­ke. Die EXTRA-Sli­pein­la­ge ist 5 Zen­ti­me­ter län­ger. Gemäß ISO-Norm nimmt die­se außer­dem 274 ml mehr Urin auf.

Segu­na Men »plus« ist für eine leich­te Inkon­ti­nenz gedacht. Die Saug­stär­ke ist etwas gerin­ger, als bei der »extra« Ein­la­ge. “Leicht” bedeu­tet hier Schutz beim Ver­lust ein­zel­ner Trop­fen (Tröp­fe­lin­kon­ti­nenz) oder beim ver­stärk­ten Nach­tröp­feln nach dem Urinieren.

Für eine etwas stär­ke­re Inkon­ti­nenz ist die Segu­na Men »extra« gedacht. Die­se Ein­la­ge saugt den Urin in leich­ten bis mitt­le­ren Men­gen auf. Die Flüs­sig­keit wird durch mit Poly­acryl­gra­nu­lat ange­rei­cher­te Zel­lu­lo­se absor­biert, was Super­ab­sor­ber genannt wird. Dadurch wird Rück­feuch­tung des Vlie­ses ver­mie­den und die Haut bleibt tro­cken. In Design und Geruchs­bin­dung unter­schei­den sich die bei­den Pro­duk­te nicht.

Für die Anwen­dung bei stär­ke­rer Inkon­ti­nenz sind die ana­to­misch geform­ten Vor­la­gen Segu­na Sen­si­ti­ve gedacht.

In unse­rem Inkon­ti­nenz­ein­la­gen Test erfah­ren Sie detail­ier­te Informationen.

seguna Men Plus Inkontinenzeinlage

segnu­na MEN plus
klei­ne Herreneinlage
Dreieckform
25 x 1911 cm
leich­te Inkontinenz
ISO Saug­vo­lu­men: 416 ml

seguna Men Extra Inkontinenzeinlage

segnu­na MEN extra
gro­ße Herreneinlage
Dreieckform
32 x 1911 cm
leich­te bis mitt­le­re Inkontinenz
ISO Saug­vo­lu­men: 690 ml

Wie legt man die Seguna Men Slipeinlagen an?

Segu­na Men Sli­pein­la­gen sor­gen dafür, dass Anwen­der den gan­zen Tag tro­cken und unbe­schwert blei­ben. Die­se Ein­la­gen wer­den direkt auf die Unter­wä­sche auf­ge­klebt. Gleich­gül­tig, wel­che Ein­la­ge ver­wen­det wird, es ist sehr wich­tig die Ein­la­gen regel­mä­ßig zu wech­seln, um die Haut tro­cken, sau­ber und gesund zu halten.

  1. Um eine Segu­na Men Sli­pein­la­gen anzu­le­gen, zie­hen Sie die Hose bis zu den Knö­cheln her­un­ter. Ist die Klei­dung nass gewor­den, erset­zen Sie die­se durch ein zusätz­lich mit­ge­nom­me­nes Kleidungsstück.
  2. Rei­ni­gen Sie die Geni­ta­li­en und die Innen­sei­te der Ober­schen­kel mit einem feuch­ten Tuch. Trock­nen Sie den Bereich anschlie­ßend mit einem tro­cke­nen Tuch, Papier­tuch oder Toilettenpapier.
  3. Neh­men Sie eine Ein­la­ge und ent­fal­ten die­se, wie auf der Packung ange­ge­ben. Legen Sie die Kleb­strei­fen frei und kle­ben Sie die Ein­la­ge in die Unter­ho­se. Ach­ten Sie auf den rich­ti­gen Sitz. Zie­hen Sie dann zunächst die Unter­ho­se und dann den Rest der Klei­dung hoch. Die Ein­la­ge soll­te nun eng zwi­schen den Ober­schen­keln lie­gen. Um eine voll­stän­di­ge Abde­ckung zu errei­chen, soll­te sie gegen die Geni­ta­li­en und Gesäß drücken.
  4. Wech­seln Sie die Ein­la­ge alle 3–4 Stun­den oder wenn sie durch­nässt ist. Ver­un­rei­nig­te Ein­la­gen sind immer zu entsorgen.

Gebrauch­te Sli­pein­la­gen soll­ten kei­nes­falls in die Toi­let­te gewor­fen wer­den. In eine Zei­tung gewi­ckelt, las­sen sich alle Sli­pein­la­gen dis­kret entsorgen.

Wo kann ich kostenlose Muster bestellen?

Bevor Sie ein gro­ßes Paket Inkon­ti­nenz­ein­la­gen bestel­len, ist es sinn­voll vor­her Gra­tis­pro­ben zu bestellen.

Kos­ten­lo­se Mus­ter aller Sli­pein­la­gen erhal­ten Sie auf den Online­sei­ten des Her­stel­lers segu­na und Medi Markt. Auch bei eini­gen Apo­the­ken und Sani­täts­häu­sern sind eben­falls Gra­tis-Mus­ter erhältlich.

Wir haben eine Test­be­stel­lung gemacht und erhi­le­ten bin­nen 3 Tagen ein Test­pa­ket von MEDI-MARKT. Dar­in waren all unse­re bestell­ten Ein­la­gen und Vor­la­gen ent­hal­ten. Das Ver­sand­team hat sogar mit­ge­dacht und zwei Fixier­ho­sen bei­gelegt, die wir bei der Bestel­lung ver­ges­sen hatten.

Pro Pro­dukt waren zwei kos­ten­lo­se Mus­ter in jeweils einem Foli­en­beu­tel ent­hal­ten. Neben dem Lie­fer­schein lag ein per­sön­li­ches Anschrei­ben und ein Info – Blatt bei.

Das könnte Sie auch interessieren
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.