Take a fresh look at your lifestyle.

Attends for Men (1, 2, 3 and 4) Inkontinenzeinlagen

Bei sehr leichter Inkontinenz, bzw. Nachtröpfeln nach dem Toilettengang genügt es oftmals eine kleine Inkontinenzeinlage in den Slip einzulegen. In der englischen Sprache werden sie »Pads« oder »Shields« genannt. Auf dieser Seite erklären wir Ihnen, welche Einlagen es von der Firma Domtar, alias Attends gibt.

0

Hygiene-Einlagen für Männer: Attends for Men Shield

Ab dem 50. Lebens­jahr sind vie­le Män­ner zuneh­mend von einer begin­nen­den Harn­in­kon­ti­nenz betrof­fen. Sie wird im Volks­mund auch ›Bla­sen­schwä­che‹ genannt und ent­steht haupt­säch­lich durch eine gut­ar­ti­ge Ver­grö­ße­rung der Prostata.

Der betrof­fe­ne Mann bemerkt immer häu­fi­ger, das beim Uri­nie­ren etwas nicht mehr stimmt. Inkon­ti­nenz bei Män­nern ist oft­mals mit Scham behaf­tet, sodass vie­le Her­ren ver­su­chen, die Sym­pto­men mit pro­vi­so­ri­schen Hilfs­mit­tel selbst zu bekämp­fen. In jedem Fall soll­te jedoch der Haus­arzt oder ein Uro­lo­ge kon­sul­tiert werden.

Zur Ver­sor­gung einer Belas­tungs­in­kon­ti­nenz (Tröp­feln beim Lachen, Hus­ten, Nie­sen) oder einer Über­laufin­kon­ti­nenz (Nach­tröp­feln nach dem Uri­nie­ren, Tröp­fe­lin­kon­ti­nenz) bie­tet der kana­di­sche Her­stel­ler Dom­tar unter der Mar­ke »Attends« für Män­ner vier Inkon­ti­nenz­ein­la­gen an.

Informationen zur Marke »Attends«

Attends ist eine der popu­lärs­ten Inkon­ti­nenz­mar­ken in Nord­ame­ri­ka. Der Her­stel­ler heißt Dom­tar und sitzt in der kana­di­schen Stadt Mont­re­al (Qué­bec). An 29 Fir­men­stand­or­ten pro­du­ziert Dom­tar mit ca. 10.000 Mit­ar­bei­tern ein gro­ßes Spek­trum an Inkon­ti­nenz­ma­te­ri­al. In Deutsch­land befin­det sich die Toch­ter­ge­sell­schaft Attends GmbH in Schwal­bach am Tau­nus. Die For Men Ein­la­gen wur­den im schwe­di­schen Ane­by produziert.

Die Fir­men­ge­schich­te reicht bis in das Jahr 1848 zurück. Seit den 1990er Jah­ren ist Dom­tar mit der Mar­ke Attends ein welt­weit füh­ren­des Unter­neh­men im Bereich der Inkon­ti­nenz­ver­sor­gung. Fast jedes Sani­täts­haus in den USA und Euro­pa hat im Bereich der Uro­lo­gie und Gynä­ko­lo­gie auch Attends Pro­duk­te im Regal.

Neben den Sli­pein­la­gen »For Men« und »Soft« bie­tet der Her­stel­ler auch unter dem Namen »Con­tours« ana­to­misch geform­te Inkon­ti­nenz­vor­la­gen an. Fer­ner kann man »Pull Ons« Inkon­ti­nenz­ho­sen kau­fen, sowie Erwach­se­nen­win­deln mit den Bezeich­nun­gen »Slip Acti­ve« und »Slip Regu­lar« Win­del. Eine Beson­der­heit stel­len die inno­va­ti­ven »Flex« Inkon­ti­nenz­pants mit Gür­tel­ver­schluss dar. Hoch­wer­ti­ge Haut­pfle­ge- und Rei­ni­gungs­pro­duk­te run­den das Pro­dukt­port­fo­lio ab.

Unterschiede der vier Attends for Men Einlagen

Wie bereits erwähnt, wer­den unter der Waren­mar­ke “Attends” gleich vier Inkon­ti­nenz­ein­la­gen für Her­ren ange­bo­ten. Sie sau­gen den Urin bei sehr leich­ter bis leich­ter Harn­in­kon­ti­nenz zuver­läs­sig auf.

Trotz des iden­ti­schen Namens »Attends for Men« han­delt es sich bei den Shiel­ds 1 und 2 sowie den Shiel­ds 3 und 4 um zwei kom­plett unter­schied­li­che Pro­duk­te. Nach­fol­gend möch­ten wir Ihnen die vier Ein­la­gen in einem Ver­gleich gegen­über­stel­len und erklä­ren deren Unterschiede.

Attends For Men 1

Die Her­ren­ein­la­ge »Attends For Men 1« wird auch Trop­fen­schutz oder Trop­fen­fän­ger genannt. In eng­li­scher Spra­che haben sich die Begrif­fe »shield« oder »pro­tec­tor« ein­ge­bür­gert. Dort heißt das Pro­duk­te “Attends Guard for Men”.

Es han­delt es sich um sehr dün­ne, drei­schich­ti­ge Hygie­ne-Ein­la­gen für Män­ner, die optisch an einen Tief­schutz von Fuß­bal­lern erin­nern. Die Ein­la­ge ist ca. 18 cm breit, ca. 20 cm lang und 2 mm dick. Sie wiegt nur 5 Gramm.

Trop­fen­ar­tig auf­tre­ten­der Harn wird von dem wei­chen Auf­nah­mevlies schnell auf­ge­saugt und in den Air­laid-Kern gelei­tet. Der Kern ist mit Super­ab­sor­ber – Gra­nu­lat ange­rei­chert, das sich beein­dru­ckend mit Flüs­sig­keit voll­sau­gen kann.

In einem che­mi­schen Pro­zess wer­den die Kris­tal­le in eine Gel­mas­se umwan­delt und bin­det den Urin dau­er­haft. Durch die­sen Pro­zess wird der Zer­set­zungs­pro­zess zu Ammo­ni­ak und Stick­stoff erheb­lich ver­zö­gert und somit das Ent­ste­hen unan­ge­neh­mer Gerü­che verhindert.

Die Außen­sei­te besteht aus einer Poly­pro­py­len Folie, die einen Kle­be­strei­fen zum Ein­kle­ben in die Unter­ho­se ent­hält. Zwi­schen Außen­schicht und Super­ab­sor­ber wur­de eine wei­te­re Vlies­schicht eingearbeitet.

Wel­ches Saug­vo­lu­men die Attends For Man 1 Pads haben, gibt der Her­stel­ler nicht im Detail an. Er stuft die­se auf einer Ska­la von 1 bis 10 mit einer 1 an.

Die For Men Pads wer­den in einem Papp­kar­ton gelie­fert, mit einem Packungs­in­halt von 25 Einlagen.

Attends For Men 2

Die ana­to­misch geform­ten »Attends For Men 2« Sli­pein­la­gen sehen iden­tisch aus, wie die Pro­dukt­va­ri­an­te “For Men 1”. Auf­bau und Grö­ße sind abso­lut baugleich.

Aller­dings sind die Wäsche­schutz- Ein­la­gen ca. dop­pelt so dick und kön­nen ca. ein drit­tel mehr Flüs­sig­keit auf­neh­men. Sie bie­ten somit Pati­en­ten mit einer Über­laufin­kon­ti­nenz effek­ti­ven Schutz gegen “Nach­tröp­feln”. Auch bei einer leich­ten Bla­sen­schwä­che beim Lachen oder Hus­ten bie­tet die­se Inkon­ti­nenz­ein­la­ge hilft die­ses Pro­dukt gegen das Einnässen.

Die­se Hygie­ne­ein­la­gen für Män­ner kann man eben­falls sehr dis­kret mit Kle­be­strei­fen in der Unter­wä­sche befes­ti­gen. Sie sind durch Klei­dung hin­durch völ­lig unsicht­bar. Fer­ner kön­nen Attends For Men 2 Pads recht unpro­ble­ma­tisch gewech­selt und im Müll­ei­mer ent­sorgt werden.

Als Saug­stär­ke gibt Dom­tar lei­der nur eine Ska­la von 1 bis 10 an und stuft die­ses Inkon­ti­nenz­pro­dukt mit einer 2 ein. Dank der schnel­len Flüs­sig­keits­auf­nah­me des Saug­kerns, hat der Betrof­fe­ne stets ein tro­cke­nes Tragegefühl.

In der farb­lich anspre­chen­den Papp­schach­tel sind 16 Män­ner­ein­la­gen enthalten.

Attends For Men 3

Völ­lig anders, als Vari­an­te 1 und 2 sehen die Inkon­ti­nenz­ein­la­gen «Attends For Men 3« aus.

Sie ent­spre­chen eher den all­ge­mein übli­chen v‑förmigen Inkon­ti­nenz­ein­la­gen für Män­ner und sind ca. 30 cm lang, ca. 22 cm breit und 6 mm hoch. Das Gewicht liegt bei 24 g.

Der ana­to­misch geform­te Inkon­ti­nenz­ar­ti­kel ver­fügt über einen sehr effek­ti­ven, fünf­stu­fi­gen Aufbau:

  1. Die kör­per­na­he Sei­te besteht aus haut­freund­li­chem Vlies, das selbst nur wenig Flüs­sig­keit aufnimmt.
  2. Die dar­un­ter­lie­gen­de Trans­fer­schicht besteht aus Cel­lu­lo­se­flo­cken und ver­teilt den Urin gleichmäßig.
  3. Das Herz­stück bil­det eine Saug­mat­te aus Cel­lu­lo­se­fa­sern und Super­ab­sor­ber-Kris­tal­len aus Natrium-Polyacrylat.
  4. Die Poly­pro­py­len- Außen­schicht ist atmungs­ak­tiv und lässt kei­ne Flüs­sig­keit nach außen drin­gen. Dar­auf sind Kle­be­strei­fen ange­bracht, mit der die Ein­la­ge in die Unter­wä­sche geklebt wer­den kann.

Neben der Optik ist ein gro­ßer Unter­schied zwi­schen den Attends For Men 3 und der 1 & 2 – Vari­an­te das Auf­saug­vo­lu­men. Dom­tar gibt die Saug­stär­ke von 10 mög­li­chen Punk­ten mit einer 3 an. Lei­der ist das nicht wirk­lich aus­sa­ge­kräf­tig. Hier hilft ein Blick in das REHADAT Hilfs­mit­tel­ver­zeich­nis, in dem gemäß ISO Norm 11948–1 eine Flüs­sig­keits­auf­nah­me von 301,35 g, sprich ca. 300 ml garan­tiert wird.

Die seit­li­chen elas­ti­schen Aus­lauf­bar­rie­ren der Attends­For­Men Pads sind gegen klei­ne Urinschü­be, z.B. beim Auf­ste­hen von einem Stuhl sehr hilfreich.

Als Ver­pa­ckung dient ein Foli­en­beu­tel, der 14 Hygie­ne – Ein­la­gen beinhaltet.

Attends For Men 4

Die saug­stärks­te Inkon­ti­nenz­ein­la­ge für Män­ner ist die »Attends For Men 4«. Sie ist optisch abso­lut bau­gleich wie die For Men 3 Ein­la­ge und hat iden­ti­sche Abma­ße, wiegt aber 5 Gramm mehr.

Der ein­zi­ge Unter­schied ist, dass der Saug­kern die­ses Pro­dukt mehr Super­ab­sor­ber­gra­nu­lat aus Poly­acry­lat ent­hält. gemäß REHADAT kann der Saug­kern ca. 50 ml mehr Harn auf­neh­men, als das 3-er Modell, was Män­nern mit mitt­le­rer Bla­sen­schwä­che beson­ders in der Nacht etwas mehr Sicher­heit bietet.

Auch bei die­ser Pro­dukt­va­ri­an­te zeigt sich, wie gut durch­dacht der Auf­bau von Inkon­ti­nenz­pro­duk­ten heut­zu­ta­ge sein kann. Die Her­ren­ein­la­gen sind nicht nur sehr saug­stark und atmungs­ak­tiv, son­dern auch kann auch schwall­ar­tig auf­tre­ten­de Urin- Men­gen aufnehmen.

Durch die star­ke Saug­kraft die­ser Sli­pein­la­ge für Män­ner kommt es dank der “Odour Pro­tec­tion” zu kei­ner Geruchs­bil­dung und einem tro­cke­nen Tra­ge­ge­fühl. Da in der Attends For Man Vor­la­ge Luft zir­ku­lie­ren kann, kann die Haut atmen und ist weni­ger anfäl­lig für Entzündungen.

Auch hier dient eine PE-Folie als Ver­pa­ckung mit einem Packungs­in­halt von 14 Stück.

Anzei­ge

Attends for Men güns­tig kaufen

Wie werden die Männereinlagen getragen?

Das Anle­gen der For Men Pads erfolgt recht ein­fach. Der Vor­teil die­ser Pro­duk­te ist, dass sie in her­kömm­li­cher, eng anlie­gen­der Unter­wä­sche getra­gen kön­nen. Wei­te Boxer­shorts sind nicht geeignet.

Im ers­ten Schritt wird die Sli­pein­la­ge aus der Ver­pa­ckung genom­men und auf­ge­fal­tet. Am bes­ten zieht man den Slip etwas Rich­tung Ober­schen­kel her­un­ter und spreizt dabei leicht die Beine.

Nun zieht man den Abdeck­strei­fen des Kle­be­strei­fens ab und legt die Ein­la­ge in den Slip ein ohne die Kle­be­flä­che anzu­drü­cken. Nun zieht man den Slip wie­der hoch und posi­tio­niert die Ein­la­ge so, dass sie bequem und mit­tig sitzt-

Abschlie­ßend drückt man den Slip von außen etwas im Bereich des Kle­be­strei­fens an.

Nach der Benut­zung gehö­ren die Män­ner­ein­la­gen nicht in die Toi­let­te, son­dern in den Hausmülleimer.

Wo kann man Attends Gratismuster bestellen?

Bevor man sich ent­schie­det eine gro­ße Packung zu kau­fen, bie­tet die Attends GmbH die Mög­lich­keit an, eine kos­ten­lo­se Gra­tis­pro­be zu bestel­len. Wäh­len Sie sich in dem Online­shop die gewünsch­te Saug­stär­ke aus und kli­cken Sie dann auf den hell­grau­en Button.

Eine zwei­te Mög­lich­keit ist es ein­zel­ne Pro­dukt­pro­ben oder Test­pa­ke­te bei Online­shops zu bestel­len. Suchen Sie ein­fach im Menü des Shops nach einem Punkt wie z.B. “Gra­tis­mus­ter bestel­len” oder auch Pro­dukt­mus­ter, kos­ten­lo­se Mus­ter bzw. Musterbestellung.

Den­ken Sie dar­an alle vier Attends For Men Pro­duk­te zu bestellen.

Wo kann man Attends For Men kaufen?

Wenn man Inkon­ti­nenz­pro­duk­te kau­fen möch­te, hat man in der Regel vier Möglichkeiten:

a) Man wen­det sich an die Kran­ken­kas­se und ver­sucht mit dem Bera­ter einen Weg zu fin­den, dass die Kos­ten von der Kran­ken­ver­si­che­rung über­nom­men wer­den. Dies ist oft ein ernüch­tern­der und mühe­vol­ler Weg.

b) Wenn man die Pro­duk­te eh selbst bezah­len muss, kann man auch direkt in die Apo­the­ke gehen. Auch hier wird man ‑abhän­gig von der Apo­the­ken Bera­te­rin – ent­täuscht sein. Vie­le Apo­the­ken füh­ren kei­ne Inkon­ti­nenz­pro­duk­te (mehr). Zwar kann man sie dort bestel­len, aber dann zahlt man auch den vol­len UVP-Preis.

c) Eine höhe­re Wahr­schein­lich­keit, die Attends Vor­la­gen zu kau­fen, wäre ein Weg in ein Sani­täts­haus wert. Auch hier könn­te eine Ent­täu­schung lau­ern, denn vie­le Ver­käu­fer ver­su­chen dem Kun­den dann für ein alter­na­ti­ves Pro­dukt zu überreden.

d) Vari­an­te vier ist der Online­kauf. Hier kön­nen Sie die Prei­se gut ver­glei­chen und bekom­men nach der Bestel­lung die Pro­duk­te inner­halb weni­ger Tage. Sehr pro­fes­sio­nell ist z.B. InkoShop.net auf die­sem Gebiet. Wenn Sie bei beim Kau­fen spa­ren möch­ten, kön­nen Sie die Pads auch bei Ama­zon bestellen.

Das könnte Sie auch interessieren
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.