Take a fresh look at your lifestyle.

TENA Pants Maxi

Welche ist die saugstärkste Windelhose der Welt? Unserer Meinung nach hat die »Tena Pants Maxi« mit 700 ml Saugvolumen nach dem realistischen ABL-Messverfahren verdammt gute Voraussetzungen für diese Qualifikation. Erfahren Sie in diesem Testbericht, welche Produkteigenschaften sowie Vor- und Nachteile diese Einmalunterhose hat.

0

Die Inkontinenzhose mit beeindruckender Saugkraft

Eine Harninkontinenz kann in unterschiedlich schwerer Ausprägung auftreten. Sie beginnt mit leichtem Nachtröpfeln beim Urinieren (Tröpfcheninkontinenz genannt) bis hin zur vollständigen, unkontrollierbaren Entleerung der Blase.

Je nach dem Grad der Inkontinenz haben sich verschiedene Produkte am besten bewährt. Bei einer Harnmenge über 200 ml in vier Stunden empfehlen Fachleute aufsaugende Inkontinenzhilfsmittel mit einer Saugkraft von mindestens 1.000 ml.

Die in diesem Testbericht vorgestellte Inkontinenzhose »Tena Pants Maxi« erfüllt diese Anforderung. Sie ist die saugstärkste Windelhose der Marke TENA® und ist dementsprechend sehr beliebt. Wir haben uns das Produkt etwas genauer angeschaut und einem praktischen Test unterzogen. Nachfolgend schildern wir Ihnen unsere Erfahrungen und persönlichen Meinungen.

Aussehen und Aufbau der Tena Pants Maxi

Tena® ist eine Marke der schwedischen Firma Essity AB, die ein breites, sehr innovatives Sortiment an aufsaugenden Inkontinenz-Hilfsmitteln herstellt.

Pull-up Pants, zu denen auch die »Tena Pants Maxi« gehören, sind besonders populär, weil sie sich wie herkömmliche Slips an- und ausziehen lassen. Außerdem rutschen sie beim Tragen nicht und gewährleisten einen hohen Schutz. Im deutschsprachigen Raum werden sie oftmals Inkontinenzhosen, Windelhöschen oder Windelhosen genannt. Jedoch setzt sich der englischsprachige Begriff „Pants“ immer mehr durch.

Wie der Name mit dem Zusatz „MAXI“ bereits suggeriert, handelt es sich um Einmalunterhosen für maximale Beanspruchung. In der Tena Pants Serie kann man derzeit fünf Inkontinenzunterhosen kaufen:

  • Normal
  • Super (zzgl. Bariatric Plus für adipöse Patienten)
  • Maxi
  • Plus
  • Discreet

Außerdem ist derzeit eine Tena LADY – Serie und eine Tena MAN – Serie (TENA MEN Premium Fit , TENA MEN Active Fit) verfügbar.

Fragwürdige Herstellerangaben zur Aufnahmekapazität

Laut Angabe des Herstellers beträgt die Saugkraft der Tena Pants Maxi 2.550 ml. Der Praxiswert ist allerdings wesentlich geringer. Schaut man in das REHADAT Hilfsmittelverzeichnis der GKV, beträgt die Flüssigkeitsaufnahme gemäß ISO-Tauchtest lediglich 1453,25 g (ca. 1,4 Liter).

An einer realistischen Messpuppe kann die Windelhose 690,0 g (ca. 700 ml) aufsaugen. Das ist in der Regel völlig ausreichend. Da ein Mensch pro Tag durchschnittlich 1,8 – 2,0 l Urin pro Tag produziert, müsste man theoretisch drei bis vier Einwegpants Tena Pants Maxi pro Tag benötigen.

Die Unisex Pants können von weiblichen und männlichen Patienten mit starker Harn-Inkontinenz getragen werden. Für maximale Sicherheit sorgen die Saugpolster mit ihrer hohen Kapazität und die seitlichen Auslaufsperren an den Beinen. Superabsorber-Kristalle binden den Urin dauerhaft und auslaufsicher in einem gelartigen Kern.

Derzeit werden die Inkontinenzhosen in der Farbe Weiß und den Größen M und L hergestellt. In jeder Folienverpackung sind 10 Höschen enthalten. Die Packungen sind mit einer lila Farbcodierung versehen.

Test: TENA Pants Maxi Testbericht aus eigener Erfahrung

Das die Tena – Produkte einen hohen Qualitätsstandard haben, bemerkt man schon beim Öffnen der Verpackung. Die Perforation ist so gestaltet, dass man die Windelhöschen ganz entspannt einzeln entnehmen kann.

Beim Anziehen der »Tena Pants Maxi« gefiel mir, dass ich Dank der lilafarbenen Klebestreifen-Markierungen sofort wusste, wo vorn und hinten ist. Ich konnte ganz leicht hineinschlüpfen.

Die Einweghosen saßen bequem und drückten nicht. Weder beim Laufen noch beim Sitzen fühlte ich mich in irgendeiner Art beengt oder in der Beweglichkeit eingeschränkt. Wie bei den anderen Tena Pants, ist die äußere Hülle weich und elastisch. Dadurch lassen sich die Pull-up Pants nicht nur angenehm tragen, sondern schmiegen sich an, wie eine normale Unterhose. Man kann sich mit ihr sicher und ungezwungen bewegen.

Trotz der hohen Saugkraft lassen sich die Inkontinenzpants sehr diskret tragen. Die Pants tragen nicht „auf“ und sind unter der Kleidung nicht zu bemerken. Sie sind atmungsaktiv und hautfreundlich.

Die Einmalhosen »Tena Pants Maxi« haben die höchste Saugkraft aller Tena Pants. Selbst bei starker Harn-Inkontinenz müssen sie erst nach mehreren Stunden gewechselt werden. Beim Test konnte ich die Inkontinenzpants mehr als 12 Stunden lang anlassen, ohne dass es zu Rücknässen oder Auslaufen kam. Am Ende wechselte ich nur, weil ich mich nicht mehr frisch fühlte – nicht weil die Saugkraft der Pull-on Pants erschöpft war.

Nach der Benutzung können die Inkontinenzpants zusammengerollt und mit dem lila Streifen als Rolle fixiert werden. Wenn man die Pants dann im Mülleimer entsorgt, fällt sie nicht extrem stark auf.

Nachteile der Inkontinenzhöschen »Tena Pants Maxi«

Meiner Meinung nach ist das Design leider wenig ansprechend. Vom Erscheinungsbild her erinnern die Pants sehr an Windeln, was für Erwachsene irgendwie entwürdigend ist.

Leider wird die Einmalunterwäsche nur in den Größen M und L hergestellt. Schlanke oder füllige Patienten werden Probleme mit der Passform haben.

Mit teilweise bis zu 1,50 Euro pro Stück sind die Pull-up Pants recht teuer. Selbst unter Berücksichtigung der hohen Saugkraft dürfte es schwierig werden, dass die Krankenkasse die Kosten in voller Höhe erstattet.

Der Hersteller täuscht die Kunden bei der Angabe zur Saugkraft. Der in der Praxis ermittelte Wert ist kaum halb so hoch, wie der in der Produktbeschreibung genannte.

Selbst zusammengerollt nehmen die Pants beim Entsorgen viel Platz in Mülleimer und Mülltonne ein.

Zusammenfassendes Testurteil: Eine wirkungsvolle Pant

Tena Pants Maxi sind Einweghosen von sehr guter Qualität. Besonders in puncto Saugkraft sind sie vielen Produkten anderer Hersteller überlegen.

Leider bewahrheitet sich das Sprichwort, dass „Qualität ihren Preis“ hat. Da die Pants relativ teuer sind, sollten Sie diese nur benutzen, wenn Sie an starker Harn-Inkontinenz leiden. Ist Ihr Harnverlust weniger stark, sind Sie mit den Einwegpants Tena Pants Normal, Plus oder Super besser bedient.

Bei den Windelhöschen ist neben der enormen Saugkraft auch die Passform sehr positiv zu erwähnen. Ebenso die Hautfreundlichkeit und Diskretion. Auch nach längerer Zeit funktioniert die Geruchsbindung noch zuverlässig. Es kam zu keinem Auslaufen der Pants.

Nicht so schön sind das windel- ähnliche Design und die weiße Farbe. Hier bietet Tena aber selbst innovative Alternativen an. Schade, dass es Essity nötig hat, bei dem Saugvolumen so maßlos zu übertreiben.

Aufgrund der vielen positiven Aspekte lautet unser Gesamturteil „sehr gut“.

Anzeige

Beim Bestellen der TENA Pants Maxi sparen

Produktdetails im Überblick

  • Hersteller: Essity AB, Schweden / SCA Hygiene Products GmbH, Deutschland
  • Marke: TENA Pants Maxi
  • erhältliche Größen: M (Taille 80 – 110 cm), L (Taille 100 – 135 cm)
  • Farbe: weiß
  • Farbcode: Lila
  • Aussehen: Inkontinenzhosen, Einwegpants
  • Länge / Breite / Dicke:
  • Gewicht (g):
  • Saugleistung nach Herstellerangabe: 2.550 ml
  • Flüssigkeitsaufnahme gem. ISO 11948-1 (Rothwell-Test): 1453,25 g
  • Flüssigkeitsaufnahme gem. DIN 13222 (ABL-Test): 690,0 g
  • geeignet für: starker Harn-Inkontinenz, bedingt bei Stuhl-Inkontinenz
  • Geschlecht: Frauen / Männer (Unisex)
  • PZN:
  • HiMi-Nr: 15.25.31.8080
  • Inhalt pro Packung: 14 Stück
  • Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkasse: ja

Wo gibt es kostenlose Muster?

Falls Sie selbst herausfinden möchten, ob Tena Pants Maxi die richtigen Inkontinenzhosen für Sie sind, können Sie auf der deutschen Homepage von Tena ein gratis Muster anfordern. Sie müssen nur ein paar persönliche Angaben wie Deine Adresse und E-Mail in ein Formular eintragen und angeben, welches Tena-Produkt Sie in welcher Größe bestellen möchten. Nach ein paar Tagen bekommen Sie ein diskretes Päckchen mit Ihrem Muster zugeschickt.

Einige Onlineshops und Online-Apotheken, wie z.B. INSENIO, senden Ihnen vor der Erstbestellung auch gratis Proben zu.

Wo kann man die Einmalunterhose billig bestellen?

Wenn Sie auf die Idee kommen, im Sanitätshaus oder in der Apotheke „um die Ecke“ zu kaufen, werden Sie merken, dass diese Unterhosen auf den Stückpreis umgerechnet sehr viel Geld kosten.

Wenn man sie günstig kaufen möchte, kommt man an einer Onlineapotheke, bzw. einen Inkontinenz Onlineshop oder auch AMAZON nicht vorbei.

Anzeige
TENA Pants Maxi online kaufen
Bewertung
76%
sehr gut
  • Tragegefühl
  • Passform
  • Diskretion
  • Optik beim Tragen
  • Formstabilität / Verrutschen
  • Handhabung beim Anlegen
  • Handhabung beim Ablegen
  • Diskrete Entsorgung
  • Urinaunahme
  • Hauttrockenheit
  • Hautfreundlichkeit
  • Dichtheit
  • Aufnahmekapazität
  • Geruchsbindung
  • Preis-Leistungsverhältnis
Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.