Take a fresh look at your lifestyle.

Meditrade – Ein Traditionsunternehmen aus Deutschland

0

Hochqualitatitative Medizinprodukte aus Bayern

Erfreu­li­cher­wei­se exis­tie­ren heut­zu­ta­ge im Bereich der Harn- und Stuhlin­kon­ti­nenz eine Rei­he von chir­ur­gi­schen und kon­ser­va­ti­ven Behand­lungs­mög­lich­kei­ten, die zu einer Hei­lung oder zumin­dest zur Lin­de­rung führen.

Moder­ne Inkon­ti­nenz­pro­duk­te wie z.B. von Medit­ra­de, Hart­mann, Attends, SENI und TENA ermög­li­chen annehm­ba­re Lösun­gen für Betrof­fe­ne mit einer nicht mehr behan­del­ba­ren oder vor­über­ge­hen­der Inkontinenz.

Die bay­ri­sche Fir­ma »Medit­ra­de GmbH« bie­tet ein umfang­rei­ches Sor­ti­ment an Ein­la­gen, Vor­la­gen, Pants, Inko­tinenz­slips, Fixier­ho­sen und Bett­schutz-Arti­keln in unter­schied­li­chen Grö­ßen, Saug­stär­ken und Qua­li­tä­ten. Der Her­stel­ler legt bei der Ent­wick­lung und Fer­ti­gung von Inkon­ti­nenz­pro­duk­ten gro­ßen Wert auf kom­for­ta­ble Detail­lö­sun­gen sowie Dis­kre­ti­on beim Patienten.

Wer ist die Firma Meditrade GmbH?

MeditradeDie Fir­ma Medit­ra­de hat ihren Sitz im Bay­ri­schen Kie­fers­fel­den und ist als Her­stel­ler hoch­wer­ti­ger Medi­zin­pro­duk­te seit Jahr­zehn­ten in Deutsch­land und im inter­na­tio­na­len Markt erfolg­reich vertreten.

Als Sys­tem­part­ner für die Ver­sor­gung von Kli­ni­ken, Fach­händ­lern, Alten­hei­men, Indus­trie­be­trie­ben, Kran­ken­kas­sen, Apo­the­ken, Ärz­te bis hin zum End­kun­den pflegt die Fir­ma enge Kun­den­kon­tak­te und Geschäfts­be­zie­hun­gen. Durch den ste­ti­gen Erfah­rungs­aus­tausch kommt es zur per­ma­nen­ten Wei­ter­ent­wick­lung derer Produkte.

Alle Gesund­heits­ar­ti­kel unter­lie­gen einer stän­di­gen, unab­hän­gi­ger Qua­li­täts­kon­trol­le und ent­spre­chen den stren­gen Anfor­de­run­gen natio­na­ler sowie inter­na­tio­na­ler Gesetze.

Der Her­stel­ler und Sys­tem­lie­fe­rant von medi­zi­ni­schem Ver­brauchs­ma­te­ri­al deckt kom­pe­tent und pro­fes­sio­nell die Grund­ver­sor­gung zahl­rei­cher medi­zi­ni­schen Ein­rich­tun­gen ab und hat einen Anteil an dem guten Gesund­heits­stan­dard in Deutsch­land und Europa.

Geschichte der Meditrade GmbH

Die Medit­ra­de GmbH wur­de im Jahr 1988 zunächst als Her­stel­ler von medi­zi­ni­schen Ein­mal­hand­schu­hen, Hau­ben, Mas­ken und Des­in­fek­ti­ons­mit­teln gegründet.

Mit dem Leit­satz „Schutz auf der gan­zen Linie“ ist seit Anfang an der Erwerb und kon­ti­nu­ier­li­che Aus­bau von inter­na­tio­na­len Betei­li­gun­gen an füh­ren­den Pro­duk­ti­ons­un­ter­neh­men ein wesent­li­cher Teil der Unternehmensstrategie.

Im Jah­re 2010 wur­de die Expan­si­on in Rich­tung hoch­wer­ti­ger Ver­bands­stof­fe und Inkon­ti­nenz­pro­duk­te mit dem Kauf des 90-jäh­ri­gen Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­mens Karl Bee­se (GmbH & co. KG) erwei­tert. So wird Exper­ten­wis­sen gebün­delt und kön­nen ste­tig neue Pro­duk­te mit bes­ten fach­li­chen Lösun­gen ent­wi­ckelt werden.

Heu­te zählt Medit­ra­de® zu den größ­ten Medi­zin­pro­dukte­her­stel­lern Euro­pas und ver­fügt über ein eng­ma­schi­ges Ver­triebs­netz. Um die gestei­ger­ten Ansprü­che der Kun­den bedie­nen zu kön­nen, wur­den eige­ne Logis­tik­zen­tren in Süd (Kie­fers­fel­den) und Nord (Bars­büt­tel / Ham­burg) mit moderns­ten Logis­ti­k­ab­läu­fen eingerichtet.

Welche Inkontinenz-Produkte stellt Meditrade her?

Die Medit­ra­de GmbH deckt mit ihrer Pro­dukt­pa­let­te alle Inkon­ti­nenz­for­men und ‑schwe­re­gra­de ab. Neben Inkon­ti­nenz­sli­pein­la­gen, Vor­la­gen für Fixier­ho­sen, Erwach­se­nen­win­deln, Pfle­ge- und Bett­schutz- Pro­duk­te fin­den alle Betrof­fe­nen ihren per­sön­lich pas­sen­des Hilfsmittel.

Nach­fol­gend wer­den die Arti­kel in die 7 Inko- Haupt­ka­te­go­rien gruppiert:

1. Inkontinenzeinlagen

Liegt eine leich­te bis mitt­le­re Bla­sen­schwä­che vor, so genügt oft­mals der Ein­satz von ana­to­misch geform­ten Inkontinenzeinlagen.

Hier wird ein Pro­dukt mit dem Namen medit­ra­de Liber­ty Light zum Bestel­len ange­bo­ten, wel­che über einen geruchs­bin­den­den Saug­kern und wei­che hydro­pho­ben Bünd­chen im Schritt­be­reich ver­fügt. Ein selbst­haf­ten­der Kle­be­strei­fen hilft, die hypo­all­er­ge­ne Ein­la­ge bequem in der Unter­wä­sche zu fixieren.

  • medit­ra­de Liber­ty Light, in den 3 Grö­ßen: Nor­mal, Extra, Super

2. Inkontinenzvorlagen

Die Fir­ma medit­ra­de® war­tet gleich mit sie­ben unter­schied­li­chen Inkon­ti­nenz­vor­la­gen für die PANTY- und LIGHT Fixier­ho­sen auf. Dank die­ser Pro­duk­te kön­nen bett­lä­ge­ri­gen und mobi­len Per­so­nen mit mitt­le­rer bis schwe­rer Inkon­ti­nenz ver­sorgt werden.

Bei den Model­len Super­form® und Super­form Air® han­delt es sich um ana­to­misch geform­te Vor­la­gen mit einer geruchs­bin­den­den und pH-haut­neu­tra­len Dop­pel­kis­sen­tech­no­lo­gie und einem haut­freund­li­chen Innen­vlies. Ein Super­ab­sor­ber nimmt hohe Flüs­sig­keits­men­gen auf, ohne dass ein Feuch­tig­keits­stau ent­steht. Seit­li­che Aus­lauf­bar­rie­ren sowie ein Nässe­in­di­ka­tor bie­ten zusätz­li­chen Schutz.

Die BeeSa­na® Recht­eck­vor­la­ge ist ein 35 x 11 cm gro­ßes Saug­kis­sen aus Zell­stoff­flo­cken mit wei­cher Vlies­stof­f­um­hül­lung. Die Damen­vor­la­ge eig­net sich bei leich­ter Inkon­ti­nenz für bett­lä­ge­ri­ge Personen.

Sowohl die BeeSa­na® Saug­vor­la­ge, als auch das BeeSa­na® Saug­kis­sen sind beson­ders saug­star­ke und gro­ße Vor­la­gen für die Inkon­ti­nenz­pfle­ge. Die Saug­kis­sen sind mit Zell­stoff­flo­cken bestückt und mit wei­chem Vlies­stoff umhüllt. Der Geni­tal­be­reich von Män­nern und Frau­en wird voll­stän­dig abge­deckt. Auch die­se bei­den Pro­dukt­va­ri­an­ten sind für Per­so­nen mit leich­ter Inkon­ti­nenz gedacht. Das BeeSa­na® Saug­kis­sen ist mit einem stär­ke­ren Super­ab­sor­ber versehen.

Zu guter Letzt gibt es noch eine BeeSa­na® Damen­vor­la­ge und eine BeeSa­na® Her­ren­vor­la­ge für über­wie­gend akti­ve Per­so­nen mit leich­ter Harn­in­kon­ti­nenz. Die ana­to­misch geform­ten Vor­la­gen ent­hal­ten einen »Super­ab­sor­ber-Saug­kern«, der Flüs­sig­kei­ten schnell bin­det. Hoch­saug­fä­hi­ge Zell­stoff­flo­cken sor­gen für ein tro­cke­nes Hautgefühl.

  • medit­ra­de Super­form, in den 5 Saug­stär­ken: Clas­sic, Plus, Extra, Super, Maxi
  • medit­ra­de Super­form Air, in den 4 Saug­stär­ken: Plus, Extra, Super, Maxi
  • medit­ra­de BeeSa­na Recht­eck­vor­la­ge, 35 x 11 cm
  • BeeSa­na Saug­vor­la­ge, 16 x 55 cm
  • BeeSa­na Saug­kis­sen, mit Kle­be­strei­fen: 12 x 38 cm, ohne Kle­be­strei­fen: 18 x 40 cm
  • BeeSa­na Damen­vor­la­ge, ca. 7 x 23 cm
  • BeeSa­na Her­ren­vor­la­ge, 8,5 x 40 cm

3. Inkontinenzslips (Erwachsenenwindel, Windeln für Erwachsene)

Mit den bei­den Pro­dukt­va­ri­an­ten Super­slip® und Super­slip® Air Com­fort deckt medit­ra­de die Ver­sor­gung von hoch­gra­dig pfle­ge­be­dürf­ti­gen Per­so­nen, mit mit­tel­gra­di­ger, schwe­rer und schwers­ter Harn­in­kon­ti­nenz, sowie Stuhlin­kon­ti­nenz ab.

Die inte­grier­te geruchs­bin­den­de Dop­pel­kis­sen­tech­no­lo­gie sorgt mit dem Super­ab­sor­ber für eine hohe Flüs­sig­keits­auf­nah­me. Fle­xi­blen Bünd­chen, ein elas­ti­scher Rücken­ab­schluss, hydro­pho­be Sei­ten­bünd­chen als Aus­lauf­bar­rie­re sowie der dop­pel­te Kle­be­klett­ver­schluss bie­ten der betrof­fe­nen Per­son Sicher­heit. Ein Nässe­in­di­ka­tor zeigt optisch den opti­ma­len Wech­sel­zeit­punkt an.

  • medit­ra­de Super­slip, in den Aus­füh­run­gen Clas­sic (M, L), Com­fort (Small, Medi­um, Lar­ge, X‑Large), Extra (M, L), Super (M, L)
  • medit­ra­de Super­slip Air Com­fort, in den Grö­ßen M, L – atmungs­ak­ti­ves Material

4. Inkontinenzpants (Pull On‑, Pull Up Pants, Höschenwindeln, Inkontinenzhöschen)

Mit den Medi-Pants bie­tet der Her­stel­ler eine dis­kre­te Ein­weg­ho­se an, die wie eine her­kömm­li­che Unter­ho­se an- und aus­zu­zie­hen ist. Die Inkon­ti­nenz­pants eig­net sich für mobi­le Frau­en und Män­ner, die von einer mit­tel­gra­di­gen bis schwe­ren Bla­sen­in­kon­ti­nenz betrof­fen sind.

Der elas­ti­sche Inkon­ti­nenz­slip ist atmungs­ak­tiv und haut­freund­lich. Er ermög­licht eine unein­ge­schränk­te, gewohn­te Bewe­gungs­frei­heit. Flüs­sig­kei­ten wer­den vom schnell absor­bie­ren­den, geruchs­bin­den­den Saug­kern zuver­läs­sig ein­ge­schlos­sen. Pants wer­den auch Hös­chen­win­deln, Inkon­ti­nenz­hös­chen, Pull-Up- oder Pull-On-Pants bezeichnet.

  • medit­ra­de Medi-Pants, in den 3 Grö­ßen: Medi­um, Lar­ge, X‑Large

5. Fixierhosen (Netzhosen)

Zur Fixie­rung von Inkon­ti­nenz­vor­la­gen bie­tet der Her­stel­ler zwei Fixier­ho­sen an: Das medit­ra­de Light Fixier­hös­chen und das medit­ra­de Pan­ty Fixier­hös­chen. Sie sind wie­der­ver­wend­bar, kön­nen bei 60 Grad gewa­schen und sogar im Wäsche­trock­ner getrock­net werden.

Das Light Fixier­hös­chen ver­fügt über eine wei­che, wäsche­ähn­li­che Tex­til­struk­tur, die sich den Kör­per­kon­tu­ren gut anpasst.

Das hoch­wer­ti­ge Pan­ty Fixier­hös­chen ver­fügt über einen Bein­an­satz und ein fei­nes Maschen­bild. Dadurch wird ein Tra­ge­ge­fühl ähn­lich einer Fein­strumpf­ho­se erreicht. Auch nach häu­fi­gem Waschen blei­ben sie noch pass- und formecht.

  • medit­ra­de Light Fixier­hös­chen, in den 4 Grö­ßen: Medi­um, Lar­ge, X‑Large, XX-Large
  • medit­ra­de Pan­ty Fixier­hös­chen, in den 4 Grö­ßen: Medi­um, Lar­ge, X‑Large, XX-Large

6. Bettschutzunterlagen

Um Matrat­ze und Bett­wä­sche vor Ver­un­rei­ni­gun­gen zu schüt­zen, soll­te par­al­lel zum Inkon­ti­nenz­pro­dukt, wel­ches am Kör­per getra­gen wird, auch eine Bett­schutz­un­ter­la­ge ver­wen­det wer­den. Im Sani­täts­fach­han­del hei­ßen die­se Unter­la­gen auch Krankenunterlagen.

medit­ra­de bie­tet zwei ver­schie­de­ne Model­le zum Kau­fen an: Eine Kran­ken­un­ter­la­ge namens Com­flock Super aus saug­star­ken Zell­stoff­flo­cken und eine Unter­la­ge mit der Bezeich­nung Lagen­kran­ken­un­ter­la­ge, wel­che aus 6, 8, 10, 12 oder 20 Lagen Zell­stoff besteht. Die Lagen- und Flo­cken­un­ter­la­gen sind in unter­schied­li­chen Grö­ßen und Qua­li­tä­ten erhältlich.

  • medit­ra­de Com­flock Super, in den 3 Grö­ßen: 40 x 60 cm, 60 x 60 cm, 60 x 90 cm
  • medit­ra­de Lagen­kran­ken­un­ter­la­ge in den Aus­füh­run­gen: 6, 8, 10, 12, 20-lagig, jeweils in dn Grö­ßen: 40 x 60 cm, 60 x 60 cm, 60 x 90 cm

7. Hautpflege & Reinigungsprodukte

Zur Rei­ni­gung und Pfle­ge und Vor­beu­gung von Haut­ent­zün­dun­gen (Der­ma­ti­tis) wer­den diver­se Pro­duk­te angeboten.

Das könnte Sie auch interessieren
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.