Take a fresh look at your lifestyle.

sensilind – Die moderne Inkontinenzmarke der GVS eG

2

Inkontinenzhygiene in Premium-Qualität: sensilind®

Trotz vie­ler Auf­klä­rung und Wer­bung im Inkon­ti­nenz- Bereich, ist das The­ma in unse­rer Gesell­schaft (beson­ders bei Män­nern) immer noch ein Tabu. Betrof­fe­ne trau­en sich oft nicht ein­mal ihren Arzt dar­auf anzu­spre­chen. Des­halb wol­len wir Sie auf inkontinenzratgeber.com mit vie­len Tipps, Her­stel­ler-Infor­ma­tio­nen und Sor­ti­ments-Beschrei­bun­gen dis­kret bera­ten und informieren.

Men­schen, die an einer Harn­in­kon­ti­nenz lei­den, kön­nen mit Inkon­ti­nenz­pro­duk­ten der Mar­ken sen­silind®, Hart­mann, seni, Tena, Attends, Abe­na und vie­len mehr, ein Stück Lebens­ge­fühl zurück­er­hal­ten. Dazu gehö­ren nicht nur Win­deln und Slip-Ein­la­gen, son­dern auch Pants, Vor­la­gen, Fixier­ho­sen und Inkon­ti­nenz-Pfle­ge­pro­duk­te. Es kön­nen heut­zu­ta­ge alle Inkon­ti­nenz­gra­de und Inkon­ti­nenz­ar­ten abge­deckt werden.

Wer sind sensilind® und die GVS Genossenschaft?

Sen­silind® ist einer Pro­dukt­se­rie mit hoch­wer­ti­gen Inkon­ti­nenz- und Haut­schutz­pro­duk­ten, mit der Kran­ken­häu­ser, Pfle­ge­ein­rich­tun­gen und End­ver­brau­cher im Home­Ca­re-Bereich ver­sorgt werden.

GVS Großverbraucherspezialisten eGDie Pfle­ge­mar­ke gehört zu einer Unter­neh­mer­ge­nos­sen­schaft namens »GVS Groß­ver­brau­cher­spe­zia­lis­ten eG«, in der sich 18 Betrie­be im Bereich Rei­ni­gungs- und Pfle­ge­pro­duk­te ver­ei­nigt haben. Das Unter­neh­mens­netz­werk ver­fügt über 25 Nie­der­las­sun­gen, die über das gesam­te Bun­des­ge­biet ver­teilt sind. Über 300 Fahr­zeu­ge beför­dern täg­lich die Ware.

Das Haupt­ziel der Han­dels­grup­pe ist der über­re­gio­na­ler Erfah­rungs- und Ergeb­nis­aus­tausch sowie ein ein­heit­li­ches Kon­zept für Mar­ke­ting, Qua­li­täts­si­che­rung und Handelskooperationen.

Neben Haut­schutz- und Inkon­ti­nenz­pro­duk­ten gehö­ren auch Ser­vice­lö­sun­gen, wie sys­te­ma­ti­sche Bedarfs­ana­ly­sen und Fach­be­ra­tun­gen zum Unternehmensportfolio.

Mit der Soft­ware »GVS INKOCAREMANAGEMENT« stellt die GVS Group ein intel­li­gen­tes Ver­sor­gungs­pro­gramm für das all­täg­li­che Sta­ti­ons­ma­nage­ment in Pfle­ge­hei­men bereit. Die Inkon­ti­nenz-Pro­duk­te­se­rie »Sen­silind Com­ple­te Care« ist hier­bei ein sinn­vol­les Kon­zept zur Erhö­hung von Pfle­ge­qua­li­tät und Wirt­schaft­lich­keit in Pflegeeinrichtungen.

Geschichte der GVS Großverbraucherspezialisten eG

Die Abkür­zung »GVS« steht für »Groß­ver­brau­cher­spe­zia­lis­ten«. Die­se wur­de bereits im Jah­re 1976 als ein­ge­tra­ge­ne Genos­sen­schaft durch eine Grup­pe befreun­de­ter Mit­tel­ständ­ler gegründet.

Die Han­dels­ko­ope­ra­ti­on war auf Rei­ni­gungs- und Pfle­ge­pro­duk­te spe­zia­li­siert und belie­fer­te Groß­ab­neh­mer wie Kli­ni­ken, Alten­pfle­ge­hei­me, öffent­li­che Ver­wal­tun­gen sowie Reinigungsfirmen.

Auf­grund der koope­ra­ti­ven Ent­wick­lung und der boden­stän­dig-sozia­len Aus­rich­tung wuchs die Unter­neh­mens­grup­pe beein­dru­ckend erfolgreich.

Im Zeit­al­ter der Digi­ta­li­sie­rung um die Jahr­tau­send­wen­de, war die Genos­sen­schaft maß­geb­lich an der Digi­ta­li­sie­rung von Han­dels- und Her­stel­lungs­pro­zes­sen betei­ligt. Sie teil­te ihr Wis­sen zudem auf Fach­mes­sen. Die Unter­neh­mens­grup­pe bau­te eine zen­tra­le Daten­bank auf, erstell­te einen gemein­sa­men Inter­net­auf­tritt und bot eine gemein­sa­me Schu­lungs- und Soft­ware­lö­sung an. Dies war ein gro­ßer Schritt in die Zukunft.

Heu­te ist die GVS Group eine füh­ren­de Han­dels­grup­pe im Rei­ni­gungs- und Pfle­ge­be­reich und han­delt mit mehr als 60.000 Artikeln.

Die „Sen­silind Com­ple­te Care“ Inkon­ti­nenz­pfle­ge- Mar­ke ent­stand im Jah­re 2015.

Welche Inkontinenzprodukte beinhaltet sensilind®?

Die GVS Group bau­te mit der Mar­ke »sen­silind« ein Sys­tem für eine Inkon­ti­nenz-Kom­plett­ver­sor­gung von Pfle­ge­hei­men auf. Neben einer brei­ten Pro­dukt­pa­let­te, die sich in die Berei­che »Inko­ca­re« und »Body­ca­re« auf­teilt, wur­de auch eine Waren­wirt­schafts­soft­ware »GVS Inko­ca­re­ma­nage­ment« programmiert.

sensilindDie Inko­ca­re-Pro­duk­te decken mit Ein­la­gen, Vor­la­gen, Pants, Slips und Fixier­ho­sen eine Ver­sor­gung aller Inkon­ti­nenz­for­men ab. Inkon­ti­nenz­hy­gie­ne ist sehr wich­tig – Hier­für ergän­zen die Body­ca­re-Pro­duk­te das Mar­ken­spek­trum mit Arti­keln zur Pfle­ge, Rei­ni­gung und zum Schutz emp­find­li­cher Haut.

Wir kate­go­ri­sie­ren nach­fol­gend die Pro­duk­te in die sie­ben Inko- Hauptkategorien:

1. Inkontinenzeinlagen (Inkontinenzslipeinlagen)

Unter dem Namen sen­silind Lady bie­tet die GVS-Group eine saug­star­ke, ana­to­misch geform­te Inkon­ti­nenz­ein­la­gen für Pati­en­tin­nen mit leich­ter Bla­sen­schwä­che, bzw. Tröp­fel- und Leich­tu­r­in­in­kon­ti­nenz an.

Die Inkon­ti­nenz­sli­pein­la­ge wird mit einem brei­ten Kle­be­strei­fen in die Unter­wä­sche ein­ge­klebt. Eine wei­che und tex­til­ähn­li­che Vlies-Außen­sei­te lässt die Haut atmen und trans­por­tiert Wär­me schnell nach außen. Dadurch wird Schweiß­bil­dung ver­mie­den. Im Ver­gleich zu her­kömm­li­chen Sli­pein­la­gen nimmt die­ses Pro­dukt dank eines Saug­kerns erheb­lich mehr Urin auf.

  • sen­silind Lady, Inko- Ein­la­gen für Frau­en, in den Saug­stär­ken: Mini, Nor­mal, Extra, Super

2. Inkontinenzvorlagen (Formvorlagen)

Unter den Pro­dukt­na­men sen­silind Let und sen­silind Form bie­tet die GVS-Group zwei Inkon­ti­nenz­vor­la­gen für mitt­le­re bis schwe­re Inkon­ti­nenz-Ver­sor­gun­gen an.

Bei der »Let« Vari­an­te han­delt es sich um qua­dra­ti­sche Ein­mal-Sli­pein­la­ge. Hier wird eine voll­flä­chi­ge Vlies­ab­de­ckung mit einem absor­bie­ren­den Kern aus wei­cher Flo­cke mit hohe Saug­leis­tung geboten.

Die Aus­füh­rung »Form« ist eine ana­to­mi­sche Form­vor­la­ge aus atmungs­ak­ti­vem, tex­til­ähn­li­chem Vlies, dass für ein ange­neh­mes Mikro­kli­ma sorgt und den Urin schnell in einen zwei­tei­li­gen Super­ab­sor­ber lei­tet. In dem soge­nann­ten “Vir­gin Pulp” wer­den Flüs­sig­kei­ten und Gerü­che sofort gebun­den. Seit­li­ches Aus­lau­fen der Vor­la­ge wird vermieden.

  • sen­silind Let, qua­dra­ti­sche Inko- Vor­la­gen, uni­sex, in den 3 Saug­stär­ken: Nor­mal, Midi, Maxi
  • sen­silind Form, ana­to­misch geform­te Inko- Vor­la­gen, uni­sex, in den 5 Saug­stär­ken: Plus, Extra, Super, Super Plus, Maxi

3. Inkontinenzslips (Windelhosen, Windeln für Erwachsene)

Für pfle­ge­be­dürf­ti­ge Erwach­se­ne, die von mitt­le­rer, schwe­rer und schwers­ter Harn­in­kon­ti­nenz und / oder von Stuhlin­kon­ti­nenz betrof­fen sind, bie­tet die GVS Erwach­se­nen­win­deln mit der Bezeich­nung sen­silind Win­del­ho­sen an. Sie wer­den von der bel­gi­schen Fir­ma ONTEX produziert.

Die saug­star­ke Win­del­ho­sen ist atmungs­ak­tiv, aber den­noch ein geschlos­se­nes Sys­tem. Die Vlies-Außen­sei­te (sog. “Back­sheet”) ist weich und tex­til­ähn­lich. Dadurch ist dies ein geräusch­ar­mes Pro­dukt. Wär­me­ent­wick­lung und Schweiß­bil­dung wer­den redu­ziert. Die Erwach­se­nen­win­del ver­fügt über zwei Klett­ver­schlüs­se, anstel­le klas­si­scher Klebebänder.

Bei die­sem Inkon­ti­nenz­slips wird Flüs­sig­keit sofort in den dop­pel­ten Saug­kern gelei­tet. Eine spe­zi­el­le “Vir­gin Pulp” Mate­ri­al­mi­schung sorgt mit dem Super­ab­sor­ber für eine schnel­le und hohe Gesamt­ab­sorp­ti­on und ver­mei­det Geruchs­bin­dung. Ana­to­misch geform­te Aus­lauf­sper­ren schüt­zen gegen seit­li­ches Auslaufen.

  • sen­silind Slip, in den Vari­an­ten: Plus (M, L), Super (M, L, XL), Super Plus (M, L)

4. Inkontinenzpants (Pull Up‑, Pull On- Pants)

Mit dem Pro­dukt­na­men sen­silind Pants bie­tet die »GVS eG« eine elas­ti­sche Inkon­ti­nenz­pants für mobi­le Erwach­se­ne mit mitt­le­rer bis schwe­rer Inkon­ti­nenz an. Her­ge­stellt wird das Inkon­ti­nenz­pro­dukt eben­falls von der bel­gi­schen Fir­ma Ontex, die auch die Mar­ken iD und Lil­le pro­du­ziert. Inkon­ti­nenz­pants wer­den oft auch fälsch­li­cher­wei­se als Win­del­ho­se, Inkon­ti­nenz­slips oder Inkon­ti­nenz­ho­se genannt.

sen­silind Pants las­sen sich wie Schlüp­fer bzw. Unter­ho­sen hoch­zie­hen. Durch die ver­gleich­ba­re Optik wird das Wohl­be­fin­den der Anwen­der deut­lich ver­bes­sert. Bei dem Mate­ri­al han­delt es sich um atmungs­ak­ti­ves, tex­til­ähn­li­ches Vlies (sog. „Back-sheet”). Ein zwei­tei­li­ger Saug­kör­per und ein Absorp­ti­ons­kern sorgt für opti­ma­le Saug­leis­tung und Geruchs­bin­dung. Dies wird durch eine spe­zi­el­le Mate­ri­al­mi­schung aus Zell­stoff (sog. „Vir­gin Pulp”) erreicht. Eine seit­li­che Aus­lauf­sper­re bie­tet Schutz vor Feuch­tig­keit im Schrittbereich.

  • sen­silind Pants, uni­sex, in der Saug­stu­fe “super”, in den Grö­ßen: M, L, XL

5. Fixierhosen (Netzhosen)

Die GVS hat eine elas­ti­sche Fixier­ho­sen im Pro­gramm, mit der eine siche­re Fixie­rung von Vor­la­gen mög­lich ist. Die sen­silind Fixier­ho­se ist ein wie­der­ver­wend­ba­res, naht­lo­ses Fixier­hös­chen, dass wie nor­ma­le Unter­wä­sche aussieht.

Das Fixier­hös­chen besteht aus dehn­ba­rem, blick­dich­tem Mate­ri­al in Mikro­fa­ser-Maschen­struk­tur. Inkon­ti­nenz­vor­la­gen und Saug­ein­la­ge wer­den ver­deckt, dabei bleibt die Unter­ho­se aber den­noch atmungs­ak­tiv. Zudem ist das Pro­dukt bei 60°C im Netz­wä­sche­beu­tel bei Schon­wasch­gang waschbar.

  • sen­silind Fixier­ho­se, uni­sex, in den Grö­ßen: S, M, L, XL

6. Bettschutzunterlagen

Unter der Mar­ke sen­silind kann man der­zeit kei­ne Bett­schutz­un­ter­la­gen kaufen.

7. Hautpflege- & Reinigungsprodukte

Per­so­nen, die von Inkon­ti­nenz betrof­fen sind, haben sehr schutz­be­dürf­ti­ge Haut. Mit der Pre­mi­um-Pfle­ge­se­rie »sen­silind Body­ca­re« bie­tet die GVS-Group Pro­duk­te mit wert­vol­len Inhalts­stof­fen an. Einen gro­ßen Anteil neh­men Rezep­tu­ren mit Aloe Vera, Kamil­len­ex­trakt und α‑Bisabolol ein. Die Haut­ver­träg­lich­keit ist der­ma­to­lo­gisch bestätigt.

Das könnte Sie auch interessieren
2 Kommentare
  1. Silvio sagt

    Ich möcht ger­ne ein paar Win­deln gra­tis mus­ter haben und ande­re Windeln

    1. Sebastian sagt

      Hal­lo Sil­vio. Gra­tis Mus­ter bekom­men Sie auf http://www.sensilind.eu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.